Für das Sägen von kleineren Werkstücken bietet ein Schiebeschlitten erhebliche Vorteile. So lassen sich wiederholgenaue Schnitte realisieren und die Arbeitssicherheit wird erhöht.

Das Design entspricht einem traditionellen Schiebeschlitten wie man ihn auf vielen Websites von Holzwerkern findet.

Um die Anfassqualität zu verbessern habe ich sämtliche Kanten mit dem Fräser abgerundet.

Bei den Leisten für die Führungen habe ich mich für Hartholz (Buche) entschieden.

Zum Schluss habe ich den Schlitten mit Leinölfirnis behandelt. Damit ist das Holz geschützt und die Gleitfähigkeit auf der Tischoberfläche der Tischkreissäge wurde verbessert.

Schiebeschlitten für die Bosch GTS 10 XC
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.